Titisee

Größter Natursee im Schwarzwald, größte Naturschanze in Deutschland, eines der liebsten Ausflugsziele der Welt

Ab 1887 reisten die Naturliebhaber per Höllentalbahn nach Titisee. Im kristallklaren Bergwasser wird gerudert und geschwommen. An der Seepromenade lässt man sich treiben, errötet auf Sonnenstühlen und trägt die Kunde dieser unerhörten Naturschönheit in die weite Welt hinaus. Seit 1950 schlagen hier auch die Herzen der Elite-Skispringer höher. Und die ihres Publikums.

Immer eine Reise wert, zum Beispiel mit dem Baden-Württemberg-Ticket. Seerundfahrt auf dem Titisee, umgeben von Schwarzwaldtannen und Bergen oder Flanieren, Genießen und Shoppen an der weltberühmten Seepromenade, FIS-Skisprung-Weltcup und Profi-Training erleben an der Hochfirstschanze in Neustadt, der größten Naturschanze in Deutschland.

Auch das Badeparadies Schwarzwald mit über 20 Rutschen und Ruhebereich "Palmenoase" (ganzjährig geöffnet) ist gleich in der Nähe. 186 km Wanderwege inklusive barrierefreiem Seerundweg (6 km), auch für Trailrunning und Nordic-Walking geeignet, Rad- und Mountainbikewege, E-Bike-Touren wie der "Seenradweg Hochschwarzwald" (68 km). Wie wäre es mit einer Panorama-Rundfahrt mit dem "Zäpfle-Bähnle" zur Fürsatzhöhe auf 1070 Meter?

Im Winter erwarten Sie 135 km Loipen, je 1 Flutlichtloipe in Titisee und Schwärzenbach, drei Premium-Winterwanderwege (3 bis 6 km lang), 1,2 km lange Rodelbahn von Saig nach Titisee (mit Flutlicht und Bustransfer) und Skilifte in Waldau (beschneibar) und in Schwärzenbach. Was will man mehr?

Anreise

Ticket-Empfehlungen

Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Besuchen Sie auch:

Badeparadies Schwarzwald