Stuttgarter Weihnachtsmarkt

29 Tage lang verzaubert der Stuttgarter Weihnachtsmarkt in diesem Jahr seine Gäste mit festlicher Atmosphäre.

Weihnachtserlebnis mit großer Tradition

Termin/Öffnungszeiten:
24. November bis 23. Dezember 2021

Rund 300 weihnachtlich glitzernde Stände mit liebevoll geschmückten Dächern sowie Tannenbäume und Reißig mit funkelndem Lichterschmuck machen den Stuttgarter Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten und größten in Europa. Die Traditionsveranstaltung lädt zum Verweilen ein. Mitten im Zentrum gelegen, erstreckt sich der prächtige Markt vom Neuen Schloss und Königsbau über den Karls- und Schillerplatz mit dem Alten Schloss und der Stiftskirche bis zum Rathaus am Marktplatz. Gerade die mit viel Liebe zum Detail gestalteten Holzstände sind das prachtvolle Aushängeschild des Stuttgarter Weihnachtsmarktes.

Ein Höhepunkt sind die täglichen Konzerte im Innenhof des Alten Schlosses sowie auf der Treppe vor dem Rathaus. Musikgruppen und Chöre aus Stuttgart und der Region tragen zur festlichen Stimmung bei. Zudem können die Besucher in der Stiftskirche wieder besinnliche Orgelkonzerte erleben. Und auch für Familien ist einiges geboten: Das Kinder-Märchenland auf dem Schlossplatz erzaubert die Jüngsten mit einer echten Mini-Dampflok, nostalgischen Karussells sowie vielen Mitmach-Aktionen, wie Schokospieße herstellen, Lebkuchenherzen verzieren, Plätzchen backen oder Kerzen drehen. Außerdem bietet die Stadtverwaltung im Rathaus eine kostenlose Kinderbetreuung für Kinder zwischen drei und zehn Jahren an.

Anreise

Ticket-Empfehlungen