Radiomuseum

Die einzigartige Sammlung des Internationalen Radiomuseums Hans Necker in Bad Laasphe beherbergt über 1100 Exponate. Mit dem Hessenticket reisen Sie bequem und günstig an.

Die einzigartige Sammlung des Internationalen Radiomuseums Hans Necker in Bad Laasphe mit über 1100 Exponaten in ständiger Ausstellung sowie mit ausgewählten Geräten in wechselnden Sonderausstellungen veranschaulicht in faszinierender Weise die Geschichte des Radios. Beginnend mit den ersten "Detektor"-Radios der 20er Jahre, reicht die Sammlung bis hin zu den ersten "Stereo"-Geräten der frühen 60er Jahre. Hans Necker schaffte es mit seiner Sammlung bereits ins Guinessbuch der Rekorde.

Anreise

Ticket-Empfehlungen

Kontakt