Bauhausfest 2022: gedippelt, gewerfelt, gestreift

Dessau in Farbe: Vom 1. bis 4. September findet das Bauhausfest mit einer ganz besonderen Tradition statt. Das diesjährige Motto geht zurück auf einen Ausspruch Oskar Schlemmers kurz vor der ersten Auflage des Festes 1926: „[Ich] nenne es Das weiße Fest. 4/5 weiß und 1/5 in Farbe. Diese gedippelt, gewerfelt und gestreift.“

Daran anknüpfend wird die Eröffnung 2022 mit der Uraufführung von „META | MOR | PHOS – A Triadic Fiction“ der Hedwig Dances Companie aus Chicago im Bauhaus Museum gefeiert. Die Tanzperformance ist eine fiktive Fortsetzung des Triadischen Balletts von Oskar Schlemmer. In Anlehnung an die Metamorphose von Insekten werden die historischen Kostüme aus den 1920er-Jahren als Verwandlungsapparate für ein alternatives Mensch-Sein in Szene gesetzt.

Im Bauhausgebäude erwartet die Gäste ein vielfältiges Programm aus weiteren Performances, Installationen, Gesprächen, Ausstellungen, Livemusik und vielem mehr. Der traditionelle Festumzug durch die Stadt beginnt am 3. September, 20 Uhr, direkt nach dem Picknick in Weiß am Bauhaus Museum. Begleitet vom Mitmachzirkus Raxli Faxli geht es gemeinsam über Friedensplatz, Bahnhof und Hochschulcampus zum Bauhausgebäude.

Aus dem Festprogramm:

  • Tangenten (Artistische Installation): 2. September, 21 und 22 Uhr sowie 3. September, 20.30, 21.30, 22.30 und 23.30 Uhr, Bauhausgebäude
  • Das Meer ist kein Abgrund (Ausstellung): 2. September, 20.30 bis 23 Uhr sowie 3. September, 20 bis 1 Uhr, Bauhausgebäude
  • Magic Machines (Ausstellungsinstallation): 2. September, 20.30 bis 23 Uhr sowie 3. September, 20 bis 1 Uhr, Bauhausgebäude
  • Farbton und Klangfarbe – Musik am historischen Bauhaus (Sonderführung): 3. September, 16 bis 17 Uhr, Bauhaus Museum
  • Eröffnungskonzert zur neuen Spielzeit des Anhaltischen Theaters Dessau: 3. September, 19 bis 20.30 Uhr, Theatervorplatz, Friedensplatz
  • Bauhaus Yoga im Park: 4. September, 10 bis 11 Uhr, Stadtpark, Treffpunkt Sonnenuhr

bauhaus-dessau.de

Anreise: Mit den Nahverkehrszügen bis Dessau Hbf, dann 10 Minuten zu Fuß.

Anreise

Ticket-Empfehlungen