Mit dem Länderticket durch den Sommer

Das Sachsen-, Sachsen-Anhalt- und Thüringen-Ticket gilt bis September wochentags schon vor 9 Uhr. Damit lässt sich die Region bei spannenden Tagesausflügen erkunden.

Mitteldeutschland ist vielfältig und erlebenswert. Und bietet überraschende Ziele. Die Sommerferien sind die ideale Gelegenheit, die Heimat besser kennenzulernen.

Besonders günstig reisen Familien und Gruppen mit dem Sachsen-, Sachsen-Anhalt- und Thüringen-Ticket. Damit sind bis zu fünf Personen einen Tag lang bundeslandübergreifend im Nahverkehr unterwegs. Das Ticket gilt für beliebig viele Fahrten in Bahn, Bus und Straßenbahn.

Bis zu drei Kinder im Alter zwischen sechs und 15 Jahren fahren kostenfrei mit – egal ob eigene oder nicht. Die erste Person zahlt 24,50 Euro, jeder weitere Mitfahrende nur 7,50 Euro.

Sommeraktion

Im Aktionszeitraum vom 1. Juli bis 30. September gelten die Ländertickets für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen montags bis freitags bereits ab 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages.

Lust auf einen schönen Ausflug in der Region, aber noch keine richtige Idee? Die Bahnwebsite „Entdecke Deutschland“ bietet wunderbare Inspirationen für Ausflüge vor der Haustür. Die verschiedenen Ziele haben verblüffende Ähnlichkeiten mit Sehenswürdigkeiten in der ganzen Welt. Einfach reinklicken, staunen und selbst entdecken.

bahn.de/entdeckedeutschland

Ticket-Empfehlungen