DB Regio in Baden-Württemberg

Sicher und entspannt unterwegs - zur Arbeit, zu Freunden und Familie und zu den schönsten Ausflugs- und Urlaubszielen zwischen Bodensee, Schwarzwald und Schwäbischer Alb.

Wer wir sind

Hinter der DB Regio AG, Region Baden-Württemberg stehen über 2.700 Mitarbeitende, die sich rund um die Uhr um den sicheren und zuverlässigen Betrieb kümmern. Im Fokus stehen dabei immer unsere Kunden.

An drei großen Standorten mit 22 Einsatzstellen in Baden-Württemberg sind wir Zuhause. Der Standort Stuttgart übernimmt mit der Regionalleitung, dem Controlling, dem Personalbereich und dem Marketing die übergreifende Funktion der Region. Ulm verantwortet im Wesentlichen, die mit dem Land geschlossenen Verkehrsverträge des Bereichs Alb-Bodensee und Freiburg die Verkehrsverträge des Raums Südbaden und Württemberg.

Wir verstehen uns auf dem Verkehrsmarkt als Mobilitätsdienstleister mit breitem Portfolio. Dabei bieten wir unter anderem der Branche unseren verkehrsübergreifenden Streckenagenten an, bauen einen Lokführer-Landespool auf, oder vermieten Schienenfahrzeugen mit Full-Service.

Mit diesem Serviceversprechen stellen wir sicher, dass wir unseren Kunden zuhören, ihre Bedürfnisse ernst nehmen und uns um sie kümmern. Dies gilt auch für unseren Aufgabenträger, das Land Baden-Württemberg, dem wir stets ein verlässlicher Partner sind. Treten Probleme auf, so sehen wir diese als Herausforderung, die wir in Angriff nehmen. Denn wir wissen, dass nur zufriedene Kunden, die gerne mit uns fahren und uns auch weiterempfehlen, Basis für eine erfolgreiche Zukunft sind.

Kundenbetreuerin im Nahverkehr

Mobilität und Qualität sind bei uns untrennbar miteinander verbunden. So stehen Sauberkeit, Komfort und Pünktlichkeit auf der Agenda unserer Mitarbeiter ganz oben. Das heißt konkret: Regelmäßige Wartung der Fahrzeuge, möglichst fahrplanmäßiger Verkehr und aktuelle Information unserer Fahrgäste am Bahnhof und während der Fahrt.

Hohlwellenprüfstand

Mit unserem vertakteten Verkehrsangebot erreichen unsere Kunden regelmäßig und unkompliziert ihr Ziel. Moderne, größtenteils klimatisierte Fahrzeuge garantieren ein komfortables und stressfreies Reisen und sind eine ökologisch sinnvolle Alternative zum Pkw.

Kundenbetreuerin im Nahverkehr

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Zügen stehen unseren Kunden zur Verfügung, wann immer diese uns brauchen - ob für eine schnelle Fahrplanauskunft oder zur umfassenden Information. Reinigungskräfte stellen sicher, dass sich unsere Züge stets sauber präsentieren. In unseren Werkstätten werden etwaige Störungen und Mängel an den Fahrzeugen umgehend behoben, um eine hohe Verfügbarkeit unserer Fahrzeugflotte zu gewährleisten. Denn Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen bei uns an erster Stelle.

Wir setzen voll und ganz auf vier starke Überzeugungen, um die Starke Schiene möglich zu machen:

  • Starker Kundennutzen: Kundenorientiertes und technologisches Engagement
  • Starke Verantwortung: Ökologisches, ökonomisches, soziales und integres Engagement
  • Starkes Miteinander: Bewegendes und gemeinsames Engagement und rechtmäßiges Verhalten
  • Starke Vielfalt: Wertschätzendes und öffnendes Engagement

Feste Größe in der Region

Mit über 2.700 Mitarbeitenden sind wir als Arbeitgeber in der Region fest verankert. Jahr für Jahr bieten wir als anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb jungen Menschen eine hochwertige Ausbildung in zahlreichen Ausbildungsberufen in unserem Betrieb. Damit sind wir für die Zukunft bestens gerüstet.

Daten und Fakten

Anzahl Fahrgäste 2019
99,2 Mio.
Zug-km/Verkehrsleistung/Jahr
29 Mio. Zug-km 2020
Personenkilometer pro Jahr
3,3 Mrd.
Fuhrpark
593 Fahrzeuge
Werkstätten
Stuttgart, Ulm, Tübingen, Freiburg und Haltingen
Anzahl Mitarbeitende
über 2.700

DB Regio AG