Maximilianpark Hamm

Aus der Zeche Maximilian ist zur ersten Landesgartenschau 1984 der Maximilianpark Hamm entstanden.

Zu Füßen des 35 Meter hohen, begehbaren Glaselefanten erstreckt sich ein Familien-Paradies mit außergewöhnlichen Abenteuerspielplätzen, dem größten tropischen Schmetterlingshaus NRWs, wechselnden Erlebnisausstellungen, Märkten, Kunst und Konzerten.

Anreise

Ticket-Empfehlungen

Kontakt