Winter auf Helgoland

Grünkohl-Fahrt mit und ohne Übernachtung auf Helgoland

Ab Cuxhaven macht die umweltfreundliche LNG-Fähre MS „Helgoland“ ihre Leinen los und nimmt Kurs auf die Nordsee mit dem Ziel vor Augen: Helgoland.

Helgoland
© Reederei Cassen Eils

Auf der Hochseeinsel angekommen, kann die Entdeckungstour beginnen. Ein Spaziergang vorbei an den Hummerbuden zur „Langen Anna“, ein kurzer Besuch bei den Kegelrobben und ein kurzes Aufwärmen in einem Café gehören zu einem Helgolandbesuch einfach dazu.

Die frische Seeluft macht hungrig, daher ist die Freude auf das Grünkohlessen mit allem was traditionell dazugehört an Bord von MS „Helgoland“ groß.

Anreise