Zoo Magdeburg

Tierpflege live ist nur eines der besonderen Angebote im Magdeburger Zoo. Mit dem Sachsen-Anhalt-Ticket kommen Sie gut und günstig nach Magdeburg.
Wieder geöffnet. Tipp: Abendtarif nutzen und ab 17 Uhr den Zoo besuchen.

Der Magdeburger Zoo liegt inmitten des idyllischen Vogelgesang-Parks. Auf über 16 Hektar Natur- und Gartenlandschaft können Besucher rund 900 Tiere aus 180 Arten erleben. Ganz besondere Anziehungspunkte inmitten des Zoos sind die 2014 eröffnete Schimpansenanlage und die weitläufige Savannenlandschaft mit den unterschiedlichsten afrikanischen Tierarten. Eine großzügige Elefantenanlage wird in den nächsten Jahren entstehen.

Außergewöhnliche Einblicke in die faszinierende Tierwelt bieten die beliebten Zooführungen, begehbare Anlagen wie "Madagaskar" oder TIERPFLEGE LIVE - ein ganz besonderes Angebot für jene, die ihrem Lieblingstier als Tierpfleger einmal ganz nah kommen wollen. Kindergeburtstage in tierischer Gesellschaft sind für kleine Zoobesucher ein einmaliger Spaß. Internationale Anerkennung genießt der Zoo für die erfolgreiche Zucht der stark gefährdeten Spitzmaulnashörner und südamerikanischen Krallenaffen. Regelmäßige Nachzuchten bei der in freier Natur bereits ausgestorbenen Socorrotaube, bei Tamanduas, Japan-Seraus, Asiatischen Löwen und Schneeleoparden sind weitere Erfolge, die den Zoo zu etwas Besonderem machen.
Tägliche Fütterungen: Brillenpinguine, Elefanten

Anreise

Ticket-Empfehlungen

Kontakt