Fundservice

Wenn Sie etwas verloren haben, fragen Sie bitte an der DB Information oder in der Fundstelle Dresden Hbf oder Leipzig Hbf und füllen dort ggf. einen Nachforschungsantrag aus.

Fundsachen im Regio-Zug
© � Deutsche Bahn AG / Arne Lesmann

Natürlich können Sie sich auch telefonisch bei der Fundservice-Hotline 030 586020909 nach Ihrem verlorenen Gegenstand erkundigen (Mo-Sa 8 - 20 Uhr, So+Feiertag 10 - 20 Uhr).

Weitere Informationen und ein Formular für die Verlustmeldung finden Sie hier

Sollten Sie etwas finden, dürfen Sie es gerne unseren Kundenbetreuern im Zug anvertrauen. Sie können die Fundsache aber auch selbst bei der DB Infomation oder den Fundstellen in Dresden Hbf (Geöffnet dienstags und freitags von 12 - 18 Uhr.) oder Leipzig Hbf (Geöffnet täglich 6 - 22 Uhr.) abgeben.