Pendler mit Arbeitstasche und Smartphone vor dem Regio-Zug

Sitzplatzreservierung im Nahverkehr

Einfach mal wegfahren oder täglich pendeln - mit der Sitzplatzreservierung der DB Regio Schleswig-Holstein wird Ihre Fahrt auf vielen Strecken jetzt noch bequemer.

Eine Einführung der Sitzplatzreservierung auf den Linien RE 70 (Hamburg - Kiel) sowie RE 6/60; RB 62 (Hamburg-Altona - Westerland/Sylt) ist bis auf weiteres nicht möglich. Die fehlende Stabilität im Fahrzeugeinsatz sowie im Fahrplan erfüllen derzeit nicht die Voraussetzungen für die Einführung einer Sitzplatzreservierung, um diesen Service in guter Qualität anbieten zu können. Wir bitten um Verständnis und informieren Sie hier, sobald es neue Entwicklungen zur Sitzplatzreservierung auf diesen Linien gibt.

Alles auf einen Blick

  • Einzelreservierungen bekommen Sie nur für 1 Euro pro Strecke zusätzlich zu Ihrem Fahrpreis an jedem DB Automaten sowie in allen DB Reisezentren (DB Agenturen derzeit noch ausgenommen). Einfach gewünschten Platz, Tag und Zugverbindung auswählen, Reservierungsbestätigung mitnehmen und losfahren.
  • Mit der Dauerreservierung können alle Abo-Kunden für nur 40 Euro ein ganzes Jahr Ihren Stammplatz reservieren. Die Reservierung gilt montags bis freitags auf einer von Ihnen ausgewählten Hin- und Rückstrecke - und weil Sie am Ende der Woche bestimmt ein bisschen früher nach Hause möchten, können Sie eine abweichende Rückfahrtverbindung am Freitag auswählen. Die Reservierung erfolgt über das Online-Reservierungssystem.
    Für Abo-Kunden, die ihr Abo im Schleswig-Holstein-Tarif bei uns abgeschlossen haben, ist die Dauerreservierung sogar inklusive.

Karte SH